Notfalltraining (Standard)

Notfälle können immer und überall passieren. Und sie treten häufig völlig unverhofft ein. Dann ist das komplette Team gefordert, um mit den vorhandenen Mitteln das Bestmögliche für den Patienten zu tun. Wir helfen Ihnen, die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes (ca. 10-12 Minuten ab Notfalleintritt) optimal zu überbrücken.

Wir bieten Ihnen professionelle und praxisnahe Notfalltrainings an, damit Sie für jede Situation gut vorbereitet sind.

Profitieren Sie von der langjährigen und praxisnahen Erfahrung unserer Referenten. Diese können in den Inhouse-Seminaren gut auf die individuellen Bedürfnisse der Arztpraxen und Teilnehmer eingehen. Das dazu benötigte moderne und technische Equipment bringen wir natürlich mit!

Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe!

Inhouse-Seminare sind eine ideale Gelegenheit, um standardisierte Arbeitsabläufe zu optimieren und Leitlinien zu aktualisieren.

Während der Seminare können die Referenten häufig eine routinemäßige Arbeitsweise (Betriebsblindheit) erkennen und neue Impulse setzen. Im Seminarverlauf ergeben sich oft Situationen, in denen wir praktische Tipps zur Umsetzung von längst fälligen Veränderungen geben können.

Häufig werden unsere Inhouse-Seminare auch dazu genutzt, Verfahrensanweisungen für das Qualitäts-Management-System Ihrer Praxis zu erstellen bzw. zu überarbeiten.

Die Individualität und Fachkenntnis wird uns durch positive Resonanzen, gute Referenzen und hohe Weiterempfehlungsrate bestätigt. Die Seminarbewertungen bestärken uns, diesen Weg fortzuführen und zu erweitern.

Warum ein Inhouse-Seminar?

  • Sie wählen den Wunschtermin
  • Zeitersparnis durch Entfall der Anfahrt für die Teilnehmer
  • der Referent kann sich auf die Gegebenheiten vor Ort einstellen und individuelle Vorschläge bzw. Lösungen anbieten
  • optimale Teilnehmerzahl und Gruppenzusammenstellung
  • gemeinsame Seminardurchführung mit Praxisinhaber und Praxispersonal, ärztliche Anforderungen und Erwartungen werden besprochen
  • Ihr Team erhält einen einheitlichen Wissensstand
  • der Teamgeist Ihrer Mitarbeiter wird durch die gemeinsame Seminarteilnahme nachhaltig gestärkt, ebenso wird die interne Kommunikation erhöht
  • keine fremden Zuhörer, vertrauliche Informationen bleiben in Ihrer Praxis 

Wichtige Hinweise:

Das Notfalltraining entspricht den Anforderungen der QM-Richtlinie des GBA und der QM-Systeme (QEP, KPQM, quno u.a.) an die erforderliche regelmäßige Fortbildung der Arztpraxis, Zahnarztpraxis und deren Mitarbeiter/innen in Notfallmaßnahmen.

Die Bundesärztekammer empfiehlt die mindestens jährliche theoretische und praktische Auffrischung der Reanimationskenntnisse.

650,– EUR
Sie zahlen pro Lehrgang, NICHT pro Teilnehmer!